C 5 Ein Schauspieler und seine Figur I

Der Wissenschaftler Alan Turing kniet vor Joan Clarke mit einem Ring.

Alan Turing (Benedict Cumberbatch) macht Joan einen Heiratsantrag.  

Der Wissenschaftler Alan Turing wird von Polizisten abgeführt.

Turings Experimente sollen beendet werden.

Der Wissenschaftler Alan Turing ist in einer Großaufnahme zu sehen.

„Eine Maschine ist etwas anderes als eine Person und sie denkt deshalb anders.“ – Alan Turing im Verhör mit Detective Nock.

Aufgaben

  • Verfasse eine Personenbeschreibung Alan Turings: Wie wirkt sein Gesicht, seine körperliche Erscheinung, seine Sprache? Welche menschlichen Eigenschaften werden im Laufe der Handlung erkennbar? Nutze die Bilder und Szenen aus dem Film, an die du dich erinnern kannst.
  • Wenn im Film reale historische Personen dargestellt werden, ist es oft schwierig, geeignete Schauspieler*innen zu finden, besonders wenn es sich um Personen der jüngeren Geschichte handelt (aus dem 20. Jahrhundert). Überlegt, warum das so ist.
  • Ein*e Schauspieler*in muss sich an viele Rollen anpassen können. Aber gibt es da auch Grenzen? Überlegt gemeinsam, welche Schüler*innen aus eurer Lerngruppe folgende Charaktere gut darstellen könnten: einen Taschendieb,eine Königin, die Klassenbeste, einen Clown. Dreht anschließend die Geschlechterzuordnung um und findet eine weitere Besetzung. Besprecht, welche Kriterien für eine Besetzung wichtig sein könnten.